Skywalk und Skytrek – Über den Wolken….

Beim Planen unserer Reise bin ich im Reiseführer auch auf das Abenteuer Canopy aufmerksam geworden. Trotz meiner Höhenangst habe ich kühn behauptet: das mach ich auch! Und nachdem dann die Tickets gekauft waren, gab es fast keinen Weg zurück. Unter den vielen Anbietern haben wir uns für die SkyAdventures entschieden und zur Vorbereitung erst einmal die Umgebung auf dem SkyWalk erkundet. Das hieß dann über 6 unterschiedlich lange und hohe Brücken (bis 50m hoch) durch die verschiedenen Level des primary Cloudforest zu wandern. Da gab es viel grün, viel Moos und Farne und jede Menge große alte Bäume zu sehen. Außer ein paar Vögeln und einem Eichhörnchen haben sich aber die anderen Tiere vor uns versteckt.

über sieben Brücken… kleiner Affenschwanz alter Baumstumpf

Next Step: SkyTrek – an Stahlseilen durch und über den Urwald sausen. So richtig habe ich mir das glaubich vorher nicht überlegt. Aber dann standen wir auf der ersten Plattform am ersten Übungsseil, fast alle waren schon weg und mir wurde ganz anders… In einem Klettergurt hängend, nur mit einem Karabiner und einer Rolle am Stahlseil befestigt sollte ich von einer Plattform zur nächsten „fliegen“.

Es bedurfte einiger Überzeugungsarbeit und tiefem Durchschnaufen aber dann gings los. Natürlich wurde meine Fahrt kurz vor Erreichen der Plattform gestoppt und ich musste mich in der Luft hängend am Seil umdrehen und ans Ziel hangeln. Da hats mir schon gereicht, dabei waren das erst 40m Länge und 25m Höhe. Es sollten noch weitere 12 Seile mit bis zu 770m Länge und 130m folgen!!! Paaaaanik! Mit jeder Fahrt wurde aber das Vertrauen ins Material und die Freude am durch-den-Dschungel-düsen größer. Yeeeehaw :)

ab dafür Ralf war auch dabei ;-) Yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehaaaaaaaaaaaawwww!

Und als besonderes Extra gibt es noch ein Video, dass Ralf während (!!!) der Fahrt aufgenommen hat… weil das im Firefox aber die Darstellung kaputtmacht, gibts das nur in der Artikelansicht 😉

No Comments Yet

You can be the first to comment!

Live-Vorschau

Sag uns deine Meinung: