Yet another Volcanic Island – Isla de Ometepe

Erste Station auf der Insel sollte Moyogalpa sein, um Luft zu holen, nach der stressigen Busfahrt oder –warterei. Haben zusammen mit der Alaskanerin Zimmer gesucht, zu Abend gegessen, dann gefrühstückt… und uns überlegt, nicht gleich weiter zu fahren, sondern noch eine Nacht in Moyogalpa zu bleiben und Dinge wie telefonieren, Wäsche waschen, Internetkram zu erledigen.

Volcán Concepción kleiner netter Weg am See entlang Eidechse

Nachmittags sind wir auch noch einmal ein Stück am Ufer langgelaufen und haben dabei einen tollen Vogel und viele Eidechsen und eine Kirche aus Brettern entdeckt, in der gerade gesungen wurde. Da wir aber auf den zweiten Teil der Insel wollten, auch weil dort noch weniger Zivilisation ist, ging es nach 2 Nächten in Moyogalpa zum Monkeys Island Hotel in der Nähe von Mérida.

Links hierher: {1 Trackbacks/Pingbacks}

  1. Pingback: Isla de Ometepe – Monkeys Island | Playa y Maya am 14. März 2008

bisher 2 Kommentare

  1. Kristian {13. März 2008 @ 12:26}

    Wie, kein Foto vom Monkey Island – Hotel mit Guybrush?!

    Kristian

  2. Ralf {13. März 2008 @ 21:19}

    keine Sorge, Bilder davon folgen noch in einem seperatem Post 😉

Live-Vorschau

Sag uns deine Meinung: