You are at the archive for the Allgemein Category:

Was ist in Guatemala anders?

Hier mal eine kleine Liste der Dinge, die uns im Vergleich zu Mexiko aufgefallen sind: mehr Kinder und Leute (viele Frauen / Mädchen noch in Maya-Trachten – auch einige Männer) alles etwas grüner und die Maisfelder besser bewachsen, jedes Fleckchen wird für Landwirtschaft genutzt alles voller Berge und einige Vulkane Unterkünfte deutlich billiger neue Währung […]

Auf nach Oaxaca

Das nächste Ziel auf unserer Reise war Oaxaca im gleichnamigen Bundesstaat, von Puerto Escondido zwar nur 200km Luftlinie entfernt aber trotzdem 6h Fahrt. Warum das so ist wurde uns schnell klar, denn direkt am Ortsausgang begannen 3-4h rasante Serpentinenfahrt durch die Berge mit ständigem auf und ab. Der Busfahrer mit dem agilen Kleinbus hat auch […]

Palenque – Villahermosa – Veracruz

Um die 14 Stunden Busfahrt von Palenque nach Mexico City zu umgehen, haben wir uns entschlossen, die Strecke etwas aufzuteilen und in Veracruz eine Nacht zu bleiben. Direkte Verbindungen von Palenque nach Veracruz gibt es nicht und deswegen mussten wir in Villahermosa („die schöne Stadt“) noch einmal umsteigen. Bis dahin hatten wir 3h im Bus […]

Busfahren in Mexico

Nachdem wir nun schon einige Fahrten mit Bussen hier in Mexiko überstanden haben, wollen wir auch euch darüber berichten. Da es hier kaum Zugverbindungen gibt und nicht jede Familie ein Auto besitzt, ist das Busfahren recht unproblematisch und vor allem superbillig. Es gibt unterschiedliche Klassen: Luxusklasse, erste und zweite Klasse und Minibusse – sogenannte Colectivos. […]

Zeitverschiebung

Nachdem nun auch die letzten erwarteten Geburtstagswünsche eingetrudelt sind 😉 wollte ich noch einmal erklären, wie das mit der Zeitverschiebung ist. Nach den Glückwünschen zu urteilen hatte ich nämlich die letzten 48h Geburtstag… Auch nicht schlecht *breitgrins*. Jedenfalls befinden wir uns hier in Mexiko -7h von der deutschen Zeit entfernt. Das heißt, bis heute früh […]

Geburtstags-Post

Happy Birthday to me am gestrigen Abend sind wir ziemlich spät, nach 9h Busfahrt, in Puerto Escondido angekommen. Wir waren zwar ziemlich kaputt, wollten aber trotzdem versuchen, in meinen Geburtstag reinzufeiern. Dazu haben wir erst einmal ein Restaurant gesucht, daß zufällig Happy Hour hatte und haben uns bei leckeren Gerichten schonmal mit Margaritas vergnügt. Jeder […]

Ihr seid gefragt

Jetzt haben wir euch ja schon so einiges berichtet von unserer Mexikoreise… Falls ihr trotzdem noch Fragen habt zu Land und Leuten, Traditionen, Essen oder meinem Spezialgebiet Mayas 😉 dann sagt Bescheid! Der Blog ist schließlich nicht nur für uns sondern vor allem für euch Und damit wir mal wieder was von euch hören, gibt […]

Nachtfahrt nach Palenque

Von Uxmal zu unserem nächsten Ziel waren zum ersten mal einige hundert Kilometer am Stück zurückzulegen. Erster SChritt waren gut 150km von Uxmal nach Campeche mit einem 2.Klasse Bus, der „so gegen 6“ an der Straßenkreuzung von Uxmal fahren sollte. Da haben wir uns also an der (hoffentlich) richtigen Stelle postiert und gewartet… und gewartet… […]

Santa Elena – ruhiges Dorfleben

Santa Elena war nach Merida das Komplette Gegenteil in Sachen vielen Menschen und Stress und Chaos… hier lief alles sehr langsam und ruhig ab und man hatte viel Zeit für alles… auch fürs Warten. Gewartet haben wir auf das Collectivo für unseren Ausflug nach Loltún, auf das gute frisch von Hand zubereitete Essen im Restaurant […]

Reiseerlebnisse und Grutas de Loltún

Von Merida aus ging es dann am 2.1. wieder auf die Reise – natürlich mit dem Bus. Ziel war Santa Elena ca. 90km südlich von Merida und als Unterkunft in dem kleinen Ort hatten wir uns die Sakbe Bungalows ausgesucht. Zum Stoppen sollte man laut Reiseführer nur dem Busfahrer bescheidsagen, dann klappt das schon. Gesagt […]